Abrechnungskraft (m/w/d) in Teilzeit

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung zur Verstärkung unseres Teams im Rehazentrum Wöhrderwiese in Nürnberg eine/n Abrechnungskraft (m/w/d) in Teilzeit 20 Wochenstunden, nach Vereinbarung auch Vollzeit (40 Wochenstunden) möglich.

Wir - das ist das Team vom Rehazentrum Wöhrderwiese in Nürnberg, eine voll zugelassene Reha-Einrichtung (RV, GKV, PKV, BG) mit aktuell 80 Therapieplätzen für die ganztägig muskuloskeletale Rehabilitation, die Anschlussheilbehandlung, die Erweiterte ambulante Physiotherapie (EAP) und die Intensivierte Rehanachsorge (IRENA). Zudem bieten wir alle Heilmitteltherapien (Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie) sowohl ambulant im Rehazentrum Wöhrderwiese, als auch im Rahmen von Heim- und Hausbesuchen an.

Wir bieten unseren Patienten aufgrund der hohen Qualifikationen im medizinisch therapeutischen Bereich, der optimalen räumlichen Gegebenheiten, der modernen gerätetechnischen Ausstattung und einem interdisziplinären Team eine komplexe und ganzheitlich medizinische Therapie in höchster Qualität an.

Wir suchen aktuell Verstärkung für unser Abrechnungsteam.

Qualität – steht für uns an erster Stelle. Dank unseres engagierten Teams ist unser Haus bereits seit mehreren Jahren sowohl nach DIN EN ISO 9001:2015 wie auch nach DEGEMED zertifiziert.

Sie - haben eine kaufmännische Ausbildung, z.B. als Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen? Zudem verfügen Sie über Erfahrung im Gesundheitswesen und/oder Abrechnungserfahrung inkl. Kenntnisse abrechnungsrelevanter Rechtsgrundlagen (z.B. Heilmittelrichtlinie2011). Sie sind zuverlässig, flexibel, verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und haben sehr gute EDV-Kenntnisse? Und Sie haben Lust, sich aktiv in unser Team mit einzubringen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    Ihre Aufgaben

    Unterstützung unseres Abrechnungsteams bei der

    ·      Abrechnung von Heilmittelrezepten (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie) mit allen Kostenträgern

    ·      Abrechnung ambulanter Rehabilitationsleistungen mit allen Kostenträgern

    ·      Abrechnung von Leistungen der Rehabilitationsnachsorge (IRENA) mit allen Kostenträgern

    ·      Forderungsmanagement in allen Abrechnungsbereichen

    ·      Korrespondenz mit Kostenträgern, sowohl telefonisch als auch schriftlich

    ·      EDV-gestützte Abrechnung Barkasse inkl. Führung eines Kassenbuches

    ·      Erfassen von diversen Statistiken

    ·      Kontinuierliche Anpassung und Optimierung laufender Abrechnungsprozesse und der Schnittstellen zu anderen Abteilungen

          Wir bieten Ihnen / unsere hard facts...

          • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
          • Ausführliche Einarbeitung und fachliche Unterstützung
          • Sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
          • Aufgeschlossenes, engagiertes und hochqualifiziertes Team
          • Befristung für 12 Monate; Ziel: spätere Übernahme zur langfristigen Zusammenarbeit
          • Vergütung nach Vereinbarung

          ... und zusätzlich geboten

          • Bewegung (Monkeybusiness, Muckibude und Allrounder)
          • Küche (Wasser-Flatrate, Mittagsdeal und Workshops)
          • Mannschaftsfeier (Ausflüge, Weihnachtsfeier)
          • Trainingslager (B2Run, Fitnesskurs)
          • Relax (Entspannungskurse)
          • Coaching (Therapeut@Work, Trainer@Work)
          • Gesundheitsuni (Weiterbildung und Inhouse-Schulungen)
          • Fachbibliothek

          Ihr Ansprechpartner

          Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Ihren Gehaltsvorstellungen an folgende Adresse:

          Amb. Rehazentrum Wöhrderwiese
          Personalabteilung
          Hadermühle 8, 90402 Nürnberg

          personal@rehazentrum-ww.de

          Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

          Organisatorisches

          Zur Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir um Beigabe eines frankierten Rückumschlags. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung und Rücksendung der Bewerbungsunterlagen etwas Zeit in Anspruch nehmen wird. Vielen Dank für Ihr Verständnis.