Wasser marsch!

Passend zur Rekordhitze haben wir für unsere Patienten und Mitarbeiter einen Wasserspender installiert.

Denn gerade bei der aktuellen Hitze muss man viel trinken, um den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Empfohlen werden täglich mindestens 2 Liter - bei hohen Temperaturen und Sport darf und muss es aber auch mehr sein. Im Rehazentrum sollte das jetzt kein Problem mehr sein, denn wir haben einen neuen Wasserspender, an dem sich Patienten und Mitarbeiter kostenlos Wasser zapfen können. Wunderbar kühl kann das Wasser nach Wahl mit oder ohne Kohlensäure gezapt werden.

Um unnötigen Müll zu vermeiden, haben wir auf den Einsatz von Plastik- oder Papierbechern verzichtet. Da außerhalb der Gastro aus Sicherheitsgründen kein Glas verwendet werden darf, bitten wir darum, dass Sie sich eine Kunststofftrinkflasche von zu Hause mitbringen. Diese können Sie immer wieder auffüllen und vor allem in die Kursräume mitnehmen, um auch beim Sport ausreichend zu trinken.

Alle Informationen zum richtigen Trinken haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Wir wünschen Ihnen eine gute Erfrischung!